Leadership

Wir definieren Leadership als:

Die Nutzung von Macht und Einfluss um Aktivitäten von MitarbeiterInnen in die Richtung der Zielerfüllung zu steuern.


Was ist MACHT?

Forbes 100

Warum haben manche Leaders mehr Macht als andere?

Macht wird definiert als:

Die Fähigkeit das Verhalten anderer zu beeinflussen und sich Beeinflussungen widersetzen zu können.

Arten von Macht

Organisationale Macht

Legitimate power – rechtmäßig Macht – Wurde von Organisation formal zugesprochen

Reward Power – Belohnungsmacht – Wenn man in der Lage ist Dinge zu verteilen, die andere wollen

Coercive Power – Zwingende Macht – Wenn man in der Lage ist andere zu bestrafen (Macht durch Angst)

Personal Power

Expert Power – Expertenmacht – Wenn andere vom eigenen Wissen abhängig sind, besitzt man Expertenmacht.

Referent Power – Referenzen Macht – Wenn andere möchten, dass sie mit einem in Verbindung gebracht werden

Beeinflussungstaktiken

Taktiken

Reaktionen

Internalization – Verinnerlichung – Akzeptieren und Engagieren (Änderung des Verhaltens und der Einstellung) – ser effektiv

Compliance – Beachtung – Akzeptieren (Änderung des Verhaltens) – weniger effektiv

Resistance – Widerstand – Keine Akzeptanz (keine Veränderung) – nicht effektiv


Warum sind manche Leader effektiver als andere?

What makes a Leader effective?

Effektivität von Leader wird definiert als

zu welchem Grad die Ergebnisse des Leaders sich auf die Ziele der Organisation auswirken (Job Performance & Commitment)

Entscheidungsstile

Delegative – deligierend – Kontrolle beim Mitarbeiter

Facilitative – Erleichterend – Kontrolle hauptsächlich beim Mitarbeiter

Consultative – Beratend – Kontrolle hauptsächlich beim Leader

Autocratic – Autokratisch – Kontrolle beim Leader

Wann welchen Stil verwenden?

Zeit- und phasen-orientiertes Modell

Transformierendes Leadership

ist definiert als

einerseits die Fähigkeit seine Angestellten zu inspirieren sich der gemeinsamen Vision zu verpflichten, um die eigene Arbeit bestmöglichen Wert zu geben,

andererseits als Role Model zu fungieren, um den Angestellten zu helfen die eigenen Potenziale und Perspektiven zu schärfen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *